Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz. OK
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
untitled
untitleduntitleduntitled
untitled
untitleduntitleduntitled
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Redwell Infrarotheizung
Redwell InfrarotheizungRedwell InfrarotheizungRedwell Infrarotheizung
Kachelofenwärme trifft Designheizung  schön -  EFFIZIENT -  KOSTENGÜNSTIG
 
Online
Katalog
2019

Über Infrarot Heizsysteme von Redwell

Wissenwertes über Infrarotstrahlungs-Heizungen

Die Entdeckung der Infrarotstrahlung geht auf Wilhelm Friedrich Herschel (1732-1822) zurück. Der deutsch-englische Astronom führte ein Experiment mit einem Prisma durch, mit dem er das Sonnenlicht in dessen Spektralfarben aufteilte. Dabei prüfte er die Temperatur jeder Farbe mittels einfacher, geschwärzter Quecksilberthermometer. Es zeigte sich, dass die Temperatur von violett nach rot anstieg. Die eher zufällige Entdeckung war, dass diese auch nach dem roten (also im unsichtbaren) Bereich noch weiter anstieg. Herschel nannte es kalorische Strahlung, später wurde sie nach dem lateinischen Begriff "infra" für unterhalb oder jenseits (von rot) benannt.

 

Infrarotheizungen einfach verstehen

Denken Sie an einen sonnigen aber kalten Wintertag. Wenn Sie sich im Schatten befinden, spüren Sie die Kälte. Sobald Sie jedoch in die Sonne gehen, fühlt es sich schnell viel wärmer an. Und das obwohl die Lufttemperatur die selbe ist. Die elektromagnetische Strahlung der Sonne wärmt also Ihren Körper.

 

Nach diesem Prinzip funktioniert Ihre Infrarot-Strahlungsheizung, sie durchdringt fast ungehindert die Raumluft und erwärmt nur feste Körper (Wand, Gegenstände) im Raum. Verantwortlich für dieses Phänomen der Wärmeübertragung sind die Infrarotwärmewellen. Je nach Anwendungsgebiet gibt es unterschiedliche Wellenlängenbereiche unserer Heizungen. Der Unterschied zu einer Konvektionsheizung, welche die Raumluft erwärmt, lässt sich wie im Bild veranschaulicht einfach erklären, denn das Problem der Luftumschichtung und trockenen Raumklimas kenn Sie sicherlich.


Mythen halten sich hartnäckig

Dass Stromheizungen im laufenden Betrieb teuer sind stammt aus der Zeit von alten Konvektoren und schlecht regelbaren Nachtspeicheröfen. Die moderne Infrarotheizung von heute sieht anders aus. Die hochwertigen Infrarotpaneele von Redwell, mit ihrer besonderen Bauweise und dem Innenkern aus Vermiculite, sind mit einem Kachelofen vergleichbar - nur dass nicht mit Holz sondern mit Strom beheizt wird. Mit einer herkömmlichen Stromheizung sollte man unsere Infrarotheizungen daher nicht vergleichen, auch nicht mit anderen Infrarotheizungen  (Qualitätsklassen.pdf).

 

 

Unabhängige Vergleichsstudie zu Heizkosten

Die Technische Universität Kaiserslautern hat in einer unabhängigen Studie eine Gas- und eine Infrarotheizung in einem Zweifamilienhaus verglichen. Da die Studie nur als ganzes veröffentlicht werden darf erläutert sie somit sehr vieles, wie wir finden durchwegs wichtiges und auch einiges das Sie interessieren wird. Wenn Sie es nicht so umfangreich haben wollen,  die Schlussfolgerung kurz und bündig finden Sie auf Seite 41.

 

Download: Forschungsprojekt TU Kaiserslautern

Da das Projekt mit deutschen Strompreisen verglichen wurde, ergeben sich für Österreich nochmals deutliche positivere Werte.

 


 Die Heizung der Zukunft, ist bereits Gegenwart !

Vorteile von InfrarotheizungenNachteile von Infrarotheizungen